News

 13.04.2018

 

Wir hatten ganz spontan Besuch von Cash.

Er hat sich echt toll gemacht, nach anfänglicher Skepsis hat er schnell gemerkt wo er ist und ist aufgetaut.

 

Vor allem Zoe und Cheyenne haben sich sehr gefreut und haben viel gespielt.

 

Auch ich hab mich sehr gefreut den kleinen Mann wieder zu sehen.

 

Bilder vom Treffen gibt es hier

 

Desweiteren wurde Cheyenne auch ein weiteres mal "versetzt" und da sie charakterlich ein absoluter Traumhund ist, haben wir uns entschieden das sie bei uns bleiben wird.


20.03.2018

 

Es gibt wieder viel neues.

Als erstes ist vor 2 Wochen der kleine Cash nach Wien gezogen, es geht ihm super und wir bekommen immer wieder tolle Bilder.

Nachdem Cheyenne jetzt schon paar mal versetzt wurde hat auch sie nun ihr Traumzuhause gefunden und wird in ein paar Tagen in die Schweiz ziehen. Sie hat inzwischen fast 1,7kg und wie man sieht ist sie fast so groß wie Unai.

Unai entwickelt sich auch super, er ist gerade im Zahnwechsel (für jeden Züchter einen spannende Zeit) und kommt allmählich schon in die Pubertät. Etwas frühreif der kleine Mann ;-) 

Bay-Lee hat ihre Läufigkeit gut überstanden und ist jetzt scheinträchtig aber ihr geht es gut, nur fressen will sie momentan nicht all zu viel.

 

Wir hoffen jetzt endlich auf den Frühling damit wir wieder viele schöne Stunden draußen verbringen können.


20.02.2018

 

Bei uns geht es ganz schön turbulent zu. Die Welpen sind inzwischen knapp 9 Wochen. Ihre Erstimpfung und das Chippen haben sie mit Bravur gemeistert. Ganz tapfer waren sie. Die Impfung haben sie problemlos weg gesteckt.

Cash hat inzwischen seine "Für immer Familie" gefunden. Er wird seinen Namen behalten und wird am 11.03. seine große Reise nach Wien antreten.

Diese Woche steht noch die Wurfabnahme an und dann fangen wir an die Köfferchen zu packen.

 

Bay-Lee entwickelt sich auch prächtig und sie ist nun mit knapp 9 Monaten das erste mal läufig. Aber Mama Easy unterstützt sie dabei echt super. Easy hilft ihr sich sauber zu halten und wenn ein Rüde aufdringlich wird ist sie sofort zur Stelle. Die zwei sind ein Herz und eine Seele, ich glaube man könnte sie auch nicht mehr trennen.


04.02.2018

 

Es ist etwas ruhig hier geworden, die Welpen sind nun 6 Wochen jung und halten und schon ganz schön auf Trapp. 

Inzwischen haben sie das ganze Wohnzimmer zu ihrem Königreich auserkoren und wuseln fleißig herum.

Die ersten Ausflüge haben sie auch schon mit Bravur gemeistert. Fremde große Hunde, kein Problem. Katzen, kein Problem. Auto fahren, kein Problem.

Sie entwickeln sich prächtig und werden wohl auch etwas kräftiger werden. Vor allem Cheyenne liegt ziemlich gut im Futter ;-) 

 

Auch dem restlichem Rudel geht es bestens.

Der kleine Unai macht sich super und wächst und gedeiht prima. Bay-Lee wird langsam zur Dame, sie ist jetzt 8 Monate, war bisher zwar noch nicht läufig aber ich denke das dauert nicht mehr lange.


06.01.2018

 

Voller stolz dürfen wir unseren kleinen Neuzugang vorstellen.

Heute haben wir den kleinen Unai "Unicorn-Unai vom Kalten Brunnen" abgeholt.

Bei positiver Entwicklung wird Sky unsere kleine Zucht bereichern.

Er trägt die tolle Farbe Lilac Husky.

 

Er wohnt bei meiner sehr guten Freundin die ihn mit bestem Wissen und Gewissen groß ziehen wird und ihm alles beibringen wird.

Ich bin zuversichtlich das er sich zu einem tollen Kerl entwickeln wird.

Er lebt jetzt mit 2 Rottweilern und noch einem Chi zusammen.

Wir werden häufig zusammen spazieren gehen und wir sehen uns regelmäßig daher werde auch ich seine Entwicklung sehr gut mit verfolgen können :-) 

Der kleine Zwerg ist übrigens der Halbbruder von meinen C-chen ;-) Sie haben den gleichen Papa 


03.01.2018

 

Die Zwerge sind nun 2 Wochen jung und entwickeln sich super. Die Milchbar ist prall gefüllt was sich auch auf das Gewicht der kleinen Speckröllchen auswirkt ;-) 

Mit gerade mal 2 Wochen hat die kleine Cheyenne schon die 500g Marke geknackt.

Die kleine Maus hat auch bereits seit 01.01. ihre Äuglein offen und wird in der Wurfbox immer mobiler.

Der kleine Cash ist mit allem etwas langsamer dran, er ist auch gute 100g leichter als seine Schwester und die Äuglein sind auch noch geschlossen. Bisher ist er eher ruhiger, er schläft lieber den ganzen Tag ;-) 

Zoe geht es hervorragend und nach kleinen Startschwierigkeiten ist sie nun eine wirklich hingebungsvolle Mama. Allmählich wird es ihr aber viel zu langweilig in der Wurfbox und sie genießt schon wieder die längeren Spaziergänge mit dem Rudel. Sie würde auch schon gerne wieder mit im Schlafzimmer schlafen aber dafür muss sie noch 2 Wochen warten ;-)

 

Die Zwerge haben die kritische Phase überstanden und sind top fit, nun dürfen die Zwerge gerne jeder Zeit besucht werden. Alle beide sind noch auf der Suche nach einem Zuhause.

Mehr auf der Welpenseite "C-Wurf"


 21.12.2017

 

Nach einem anstrengendem Tag gestern dürfen wir nun unseren C-Wurf vorstellen.

Ein Mädel und ein Bub haben das Licht der Welt erblickt. Leider hat es ein bildhübscher Bub in Schoko Husky nicht geschafft, er war einfach zu groß und steckte zu lange.

Mehr zu den Welpen gibt es hier: C-Wurf


06.12.2017

 

So wir nähern uns so ganz langsam dem Ende. Zoe platzt bald aus allen Nähten und alles ist schon soooo beschwerlich ;-) 

Inzwischen kann man schon eine kleine Babyparty spüren.

Zoe genießt die viele Aufmerksamkeit sehr und nutzt das auch total aus ;-) 


 22.11.2017

 

Wir freuen uns nun ein kleines Geheimnis zu lüften (bevor ich noch platze...)

Dieser kleine Fratz in der tollen Farbe Lilac Husky wird später unsere Zucht bereichern.

Da ein weiterer Rüde bei uns wegen Milo nicht gehen würde (das würde ich meinem Hahn im Korb nicht antun) wird er bei einer sehr sehr guten Freundin wohnen. 

Bei meiner Freundin erfährt er eine mega tolle Aufzucht und Sozialisierung. Er wird zusammen mit einem weiteren Chi (Pino von meiner Pflegehündin im Januar) und einer Rottweiler Hündin leben, ebenfalls wird er sein Leben mit zwei Katzen teilen (müssen :-P )

Bei positiver Entwicklung steht er unseren Damen und ausgewählten auswertigen Damen zum decken zur Verfügung.

Aber erstmal soll er erwachsen werden.

Der kleine Zwerg stammt aus dem Kennel "vom Kalten Brunnen" meiner Freundin Nina.

Papa von ihm ist Mäx, der auch der Papa von Zoe´s Welpen ist :-) 


21.11.2017

 

Wir erwarten um Weihnachten rum mindestens 4 kleine Wunder. Der US hat ergeben das die Maus rappelvoll ist.

Der US zeigte uns gestern mindestens 4 kräftig schlagende Herzchen.

Wir freuen uns sehr und hoffen nun auf eine problemlose weitere Trächtigkeit und dann auf eine reibungslose Geburt.


23.10.2017

 

Wenn alles klappt dann erwarten wir um den 25. Dezember unseren C-Wurf.

Zoe hat sich problemlos decken lassen und jetzt geht das lange warten wieder los.

Es bleibt spannend :-) 

Wir erwarten sehr freundliche und aufgeschlossene Welpen in Schoko und vielleicht auch Schoko Husky.

Jetzt heißt es aber Daumen drücken und abwarten.


 11.10.2017

 

Unverhofft kommt oft.

Zoe hat mir in meiner Planung dezent einen Strich durch die Rechnung gemacht und ist jetzt mit gut 2 Monaten Verspätung läufig geworden.

Ich hatte nun die Wahl für Welpen im Winter (ich wollte nie Winterwelpen) oder die Läufigkeit noch abzuwarten und dann Welpen im Spätsommer/Herbst zu bekommen wo Abgabe dann im Winter wäre.

Ich hab mich nun für ersteres entschieden und wenn alles klappt dann erwarten wir schon im Dezember um Weihnachten herum kleine Weihnachtswunder.

Aber erstmal müssen wir noch warten bis es Zeit zum decken ist und ob alles klappt ;-) 


08.10.2017

 

Heute hatte Cookie (Amazing Sensation Aramis) aus meinem A-Wurf seine erste Ausstellung mit der Bestnote V1 bestritten und gleichzeitig mit Bravur seine ZTP gemeistert.

Ich bin unglaublich stolz auf den Bub das er sich zu einem so tollen und hübschen Vertreter seiner Rasse entwickelt hat. Er hat den unglaublich tollen Charakter von seinem Papa Milo mit auf den Weg bekommen.


07.10.2017

 

Am 1. Oktober war Bay-Lee mit auf ihre 2. Ausstellung in Laberweinting. Die kleine Maus hat sich super gemacht und war deutlich entspannter als beim ersten mal aber trotzdem war noch vieles gruselig.

Auch hier hat sie 2x VV1 erhalten und den 2. Platz in Best of Class.

Für dieses Jahr stehen keine weiteren Ausstellungen mehr an, wir genießen nun erstmal den Herbst in vollen zügen und gehen dann Nahtlos in die besinnliche Weihnachtszeit über.


25.09.2017

 

Bay-Lee hat ihre erste Ausstellung mit Bravur gemeistert.

In der Baby Klasse hat sie 2x Bestwertung vv (vielversprechend) erhalten. In der Endausscheidung war es für sie doch etwas gruselig hinten und vorne von großen Hunden umzingelt zu sein.

Aber sie hat viel gelernt und für ihre erste Ausstellung war sie echt taff. Bin stolz auf die kleine Prinzessin.


17.09.2017

 

Nun ist auch der letzte kleine Schatz ausgezogen und es wird nun wieder ruhig bei uns.

Die Welpenzeit vergeht wie im Flug, kaum sind sie geboren und schon haben sie ihre Köfferchen gepackt und machen sich auf den Weg zu ihrem großen Abenteuer in ihrer neuen Familie.

Ich bin unendlich froh wieder so tolle Welpeneltern gefunden zu haben die sich rührend um meine kleinen Schätze kümmern.

 

Hier auf der Seite wird es nun wieder ruhiger, in den nächsten Wochen stehen noch 2 Ausstellungen an mit Bay-Lee und dann werden wir in Ruhe in den Winter starten.

Bay-Lee entwickelt sich bisher hervorragend, optisch aber vor allem auch charakterlich. Sie lernt sehr schnell, ist immer gut gelaunt, verfressen ohne Ende und hat Hummeln unterm Hintern, so wie ich es mag ;-) 

 

Zoe will sich mit ihrer Läufigkeit noch etwas Zeit lassen, sie müsste längst läufig sein aber bis jetzt macht sie noch keine Anstalten dafür ;-) 

Mal schauen wann sich die kleine Maus dazu bereit erklärt ;-) 


25.08.2017

 

Kaum sind die Zwerge geschlüpft und schon müssen sie schon ausziehen.

Der kleine Biskuit, jetzt Gino genannt, hat am 21.8. mit genau 12 Wochen sein großes Abenteuer angetreten.

Er hat ein ganz tolles Zuhause in Tirol bekommen bei Jasmin und ihrer Tochter.

Ich freue mich sehr das es dem Zwerg dort so gut geht, Jasmin schickt mir ganz fleißig Bilder und so wie es ausschaut fühlt er sich richtig wohl. Er ist ein total lieber kleiner Schatz.

Ich wünsch dir ein wunderschönes, gesundes und langes Leben bei deiner neuen Familie mein kleiner Schokodrop


08.08.2017

 

Jetzt ist es geschafft, die Homepage wurde überarbeitet. Noch nicht ganz fertig aber das wird noch.

 

Unsere Welpen sind nun alle Reserviert und sie haben ihre Familien gefunden wo sie schon freudig erwartet werden. Ich genieße die letzte Zeit mit meinen Pappnasen nun sehr, denn bald starten sie ihr großes Abenteuer ins neue Leben.


02.08.2017

 

Die Zwerge sind nun schon wieder 9 Wochen jung. Sie haben den Tierarzttermin zum Impfen und Chippen  gut überstanden, direkt nach der Impfung noch auf der Heimfahrt ging es ihnen nicht so gut und sie haben ein paar mal erbrochen aber sie haben sich schnell erholt und sind nun wieder alle fit und munter.

 

 


25.07.2017

 

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon sind die Zwerge schon wieder 8 Wochen jung.

Wurfabnahme haben sie mit Bravur bestanden und nächste Woche geht es schon zum impfen und chippen.

Sie lernen täglich dazu, an das Halsband sind sie inzwischen gewöhnt und auch die ersten Versuche an der Leine zu gehen haben sie schon hinter sich gebracht.

Jetzt sind es nur noch wenige Wochen das die Zwerge noch hier sind, dann muss ich sie wieder in die weite Welt ziehen lassen. Dieser Moment ist immer der schwerste :-( 

Bis dahin werden die Schokis aber noch ausgiebig gekuschelt und dürfen noch viel lernen :-) 


06.07.2017

 

Lange war es ruhig hier aber ich beobachte lieber den ganzen Tag die Babys als vorm PC zu sitzen. Aber ich gelobe Besserung.

Die Mäusebande entwickelt sich hervorragend man merkt allerdings das sie in der Entwicklung etwas langsamer sind, sie sind doch gut eine Woche zu früh zur Welt gekommen. Aber sie holen alles ganz schnell auf. Sie spielen und laufen schon überall herum, der Garten wird täglich mehr erforscht und sie werden immer mutiger.

Bisher sind alle "fehlerfrei" und sie haben alle ein tolles 6/6 Milchscherengebiss.  Bommel hat bereits seine neue Familie gefunden und bleibt in der Nähe.

 

Dann wurde Milo noch kastriert, er ist bereits 8 Jahre und hat leider altersbedingte Herzgeräusche. Jeder Stress ist für ihn nicht gut und er hat nunmal extremen Stress wenn eine der Mädels läufig ist. Auch wenn er  zu meiner Freundin kommt ist das für ihn mit großem Stress verbunden da dort noch weitere Rüden leben. Jetzt wurde er kastriert und muss dann nicht mehr ausziehen, ich hoffe das er bei Läufigkeit der Mädels auch nicht mehr ganz so gestresst ist.

Momentan leben Reddy und Raki von der Inntalsonne bei uns.

Meine Freundin liegt leider mit einem Bandscheibenvorfall im  Krankenhaus und ich hab die zwei Buben zu mir geholt um sie etwas zu unterstützen.

Mehr zu den Zwei hier: Zuchtgemeinschaft


03.06.2017

 

Unser kleines Schoko Trio entwickelt sich toll. Sie nehmen brav zu und sind alle fit.

Auch Easy geht es sehr gut und sie kümmert sich so wahnsinnig toll um ihre Zwerge.


30.05.2017

 

Früher als erwartet hat unsere Easy gestern 3 Welpen das Leben geschenkt. 2 kleine Zwerge haben es leider nicht geschafft.

Da Easy wieder einen Kaiserschnitt brauchte wurde sie gleich kastriert.

Mehr gibt es in kürze, momentan müssen wir erstmal Kraft tanken um die Strapazen zu verdauen.


25.05.2017

 

Die letzten Tage brechen an, wir bzw. Easy hat heute Tag 51. Nur noch wenige Tage und wir können hoffentlich stolz gesunde kleine Zwerge und eine zufriedene Mama zeigen.

Die Wurfbox steht natürlich längst, alle Vorbereitungen sind getroffen und rein theoretisch könnte sie starten aber sie muss sich natürlich noch etwas Zeit lassen, ich glaube aber nicht das sie bis zum Ende austrägt ;-) 

Mehr gibts unter Trächtigkeitstagebuch


19.05.2017

 

Viel neues gibt es nicht, Easy wird immer runder und runder und alles fällt ihr schwerer.

Nicht mehr lange und dann hat sie es geschafft.

 

Wenn jemand Interesse an einem Welpen hat darf man sich gerne schon frühzeitig melden zum kennen lernen.

 

Die Homepage wird immer wieder aktualisiert und ich versuche sie immer auf dem neuesten Stand zu halten. Aber ganz aktuelle Neuigkeiten  gibt es immer auf unserer FB Seite, da geht es einfach schneller mit dem Handy als über den Laptop ;-) 

In den letzten Tagen wurde auch mein kleines Träumchen Easy auf mir verewigt, noch nicht ganz fertig aber ich finde es jetzt schon wahnsinnig toll <3 


02.05.2017

 

WIR SIND SCHWANGER!!!

 

Ok eigentlich nur Easy aber ich bin da immer "Mitschwanger" ;-) 

Der TA hat mindestens 4 kleine Bläschen gesehen.

Easy ist soweit sehr fit, hat momentan nur etwas Durchfall. Sie frisst gut (zumindest wenn es Welpenfutter gibt) und ist gut drauf. Sie schläft weiterhin sehr viel und wirkt in sich gekehrt. Ihr Putzfimmel ist auch wieder ausgebrochen und gerade am Abend muss sich Zoe einer ausgiebigen Dusche unterziehen ;-) Zoe genießt es sehr.

Ich hoffe nun auf eine weiterhin reibungslose Trächtigkeit und Anfang Juni dann auf eine problemlose Geburt.

Leider gibt es auch nicht so tolle Nachrichten. Milo wurde heute auch von oben bis unten untersucht. Es stellte sich leider heraus das er altersbedingt Herzgeräusche hat und auch sein Herz etwas vergrößert ist.

Momentan kann er damit super leben und braucht keine Behandlung solange er symptomfrei ist.

Ansonsten ist er top fit, Blutwerte alle super und auch die Organe arbeiten alle toll.

Ich hoffe das er noch lange beschwerdefrei leben kann.

Milo ist natürlich nicht mehr in der Zucht und darf sein Rentnerleben in vollen Zügen genießen.


29.04.2017

 

Noch gibt es nicht viel neues aber ich gehe stark davon aus das Easy trächtig ist.

Am 2.Mai haben wir Termin zum Ultraschall, da wird auch Milo gleich komplett durchgeschaut.

Ein paar Tage also noch geduldig sein :-) 

Das Trächtigkeitstagebuch wird laufend aktualisiert wenn sich etwas tut ;-) 

Trächtigkeitstagebuch


17.04.2017

 

Schweren Herzens habe ich mich dazu entschieden meinen kleinen Traumprinzen aus der Zucht zu nehmen.

Er wird jetzt bald 8 Jahre und die ersten "Wehwehchen" machen sich bemerkbar.

Leider hatte er die letzte Zeit immer etwas Pech und durch mehrere Unfälle (umgerannt, versprungen, rauferei) ist ihm immer wieder die Kniescheibe raus gesprungen. Nun ist sie leider wohl so in Mittleidenschaft gezogen das sie nun immer wieder bei einer falschen Bewegung raus springt, er läuft daher sehr viel auf nur 3 Beinen. Außerdem hat er in letzter Zeit sehr viel abgenommen und er wirkt allgemein nicht sehr fit. Ob es am Stress der letzten Wochen wegen der Läufigkeit der Mädels, an den Welpen, an den Besuchshunden weiß ich nicht, er gefällt mir auf jeden Fall nicht und wird sich demnächst einer ausgiebigen Untersuchung in der Tierklinik unterziehen lassen müssen,

Sollte er soweit Fit sein, dann wird er auch kastriert werden und wird selbstverständlich sein Rentnerleben bei uns genießen dürfen.

 

Bei Easy gibt es noch nicht viel neues. Sie verhält sich nach wie vor SEHR schwanger ;-) 

In 2 Wochen fahren wir dann zum Ultraschall aber so wie ich Easy kenne könnte ich mir das sparen.

 

Auch unsere Pflegehündin Sina hat nun ihr neues Zuhause gefunden. Sie lebt nun bei einer älteren Dame auf einen Hof und wird ein tolles Leben als Prinzessin führen dürfen. Sie bekommt alle Aufmerksamkeit und fühlt sich sehr wohl. Auch alle Welpen sind längst ausgezogen und auch ihnen geht es sehr gut und sie fühlen sich in ihren Familien super wohl.


04.04.2017

Heute haben Easy und Putin Hochzeit gefeiert.

Die zwei sind so süß zusammen.

Wir werden am 6. nochmal zum nachdecken fahren und dann geht die lange Wartezeit los.

Geduld ist nicht meine Stärke aber es bleibt wohl nichts anderes übrig ;-) 

Alles weitere über Easy gibt es nun im neuen Trächtigkeitstagebuch

 

Auch unser Italienurlaub ging viel zu schnell vorbei. Er war wunderschön und wir haben ihn sehr genossen und sind erholt wieder daheim angekommen :-) 

 



26.03.2017

 

Etwas früher als erwartet ist Easy seit gestern läufig. Wir haben unseren Urlaub jetzt ein paar Tage vor verlegt damit wir rechtzeitig zu den Stehtagen wieder zuhause sind.

Wir fahren also morgen schon für eine Woche mit den Hunden nach Italien. Am Sonntag kommen wir wieder heim.

 

Ich werde nun ein neues Trächtigkeitstagebuch für den B-Wurf öffnen damit alles genau verfolgt werden kann ;-) 


19.03.2017

 

All unsere Zwerge haben nun ein neues Zuhause gefunden. Ich freue mich sehr das jeder für sich eine so tolle Familie gefunden hat.

Black Jack (jetzt Filou) ist gestern die große Reise nach Tirol angetreten. Jetzt ist nur noch Toffee bei uns, sie darf noch bis Anfang April bei uns bleiben und dann wird auch sie ausziehen.

 

Nur für Sina, die Mama der Welpen, gibt es noch keine wirklichen Interessenten.


13.03.2017

 

Es gibt wieder viel neues. Die ersten Zwerge sind inzwischen ausgezogen und nur noch Black Jack und Toffee suchen ein neues Zuhause.

 

Gestern am 12.03. waren wir in Wolnzach auf einer EKU Ausstellung. Mit dabei war meine weltbeste Easy.

In ihrer Klasse hat sie ein tolles V1 mit super Bewertung bekommen.

 

Und noch etwas neues gibt es, der Rüde für den nächsten Wurf steht endlich fest ;-) 

Mehr dazu unter "Wurfplanung"


07.03.2017

 

Wir freuen uns sehr. 

Unsere Junghündin Zoe hat ende Februar erfolgreich ihre ZTP und PL Untersuchung bestanden.

Zoe hat bombenfeste Knie, sie ist somit PL frei.

Leider hat sie nur ein 6/5 Scherengebiss aber das gleichen wir mit einem Rüden aus der ein vollzahniges 6/6 Scherengebiss hat.

 

Zoe hat sich bisher super entwickelt und bringt nun knapp 2,4kg auf die Waage und sie ist eine selbstbewusste, manchmal etwas zurückhaltende Hündin mit ganz viel Energie. Sie ist folgsam und hat einen tollen Charakter.

Wir freuen uns sehr für die Zukunft. Den ersten Wurf mit ihr planen wir für Frühjahr 2018.


04.03.2017

 

Die Zwerge sind nun 8 Wochen jung und stellen mir gerne mal die Bude auf den Kopf. Sie sind schon super mobil unterwegs und sie lernen immer wieder neues kennen.

Inzwischen sind die Bärchen erstgeimpft und gechipt.

Ihre neuen Familien erwarten die Zwerge schon sehnsüchtig. Nur der kleine Black Jack ist noch auf der suche nach seiner perfekten Familie.


17.02.2017

 

Oh oh hier war es ne weile ganz schön still.

Die Welpen entwickeln sich großartig, sie lernen und entdecken täglich neues.

Wenn es das Wetter zu lässt dürfen sie auch in den Garten, es darf nur nicht zu kalt sein.

Die Zwerge sind jetzt 6 Wochen jung und bis auf Bounty hat jeder sein neues Zuhause schon gefunden. Inzwischen ist auch der kleine große Black Jack wieder bei uns. Er ist so groß und wild das seine Ziehmama schon gar nicht mehr zum säugen rein wollte. Geht natürlich gar nicht also haben wir ihn geholt und nun wuselt er bei uns mit. Er darf bei seiner richtigen Mama trinken und im "Zwergklan" ist er voll aufgenommen.

Die kleinen sind rotzfrech, sehr neugierig und treiben mich das ein oder andere mal in den Wahnsinn ;-) 


29.01.2017

 

Die Welpen von Sina entwickeln sich super, sie werden immer mobiler und erkunden langsam die Welt.

Allen Welpen geht es sehr gut.

Mehr unter "Sina´s Welpen"

 


06.01.2017

 

Sina´s Welpen sind da!!!

Mehr dazu auf ihrer Seite: Sina´s Welpen


04.01.2017

 

Nun sind wir also im Jahr 2017 angekommen. Wir haben den Jahreswechsel alle gut überstanden. Die Chis waren an Silvester alle total entspannt nur Kimba hatte wie üblich Stress aber bei weitem nicht mehr so schlimm wie die Jahre davor.

Nun kann ich euch auch die Geschichte zu Sina erzählen. Vor einigen Wochen kam die Maus von einer Vermererin zu uns. In Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt haben wir es geschafft 5 Hunde von dort raus zu holen. 4 davon sind schon gut vermittelt worden nur Sina ist noch bei uns. Das hat den Grund das sie trächtig ist. Ich wollte ihr den Stress in der Trächtigkeit nochmal umziehen zu müssen nicht mehr zumuten. Außerdem hätte ich kein gutes Gefühl eine trächtige Hündin an evtl. unerfahrene zu vermitteln.

Sina lebt nun also vorerst bei uns und erst wenn die Welpen vermittelt sind darf dann auch Sina ein neues Zuhause suchen.

Die Welpen werden wie unsere eigenen Welpen liebevoll groß gezogen. Sie werden entwurmt, geimpft und gechipt. Sie bekommen allerdings KEINE Ahnentafel.

Auch auf die Gesundheit kann ich keine Garantie geben, ich kenne die Hündin erst kurz, ich weiß nicht wer der Vater der Welpen ist und die Eltern sind wohl auch nicht auf Erbkrankheiten untersucht. Angeblich ist der Papa ein Blue Tan Chihuahua Rüde, wenn dies wirklich der Vater ist, kommt er aus einer guten Zucht. Aber sicher kann ich es natürlich nicht sagen ob er der Vater ist.

Noch sind die Welpen aber nicht da, wir wissen auch keinen genauen Termin aber es kann nicht mehr lange dauern.

Mehr zu Sina und ihren Welpen gibt es hier: "Sina´s Welpen"


v.l. Emmi (Josie), Luna (Jolie), Zoe (Jara) und Joyce
v.l. Emmi (Josie), Luna (Jolie), Zoe (Jara) und Joyce

17.12.2016

 

Gestern hatten wir ein spontanes kleines Wurftreffen bei der Züchterin von Easy und Zoe. Bis auf Jogy (jetzt Balu) waren Zoe´s Schwestern alle da. Es war toll zu sehen wie sie sich entwickelt haben und wie unterschiedlich sie doch sind.

Alle haben sich super verstanden und es war toll alle wieder zu sehen.


14.12.2016

 

"Wahre Liebe hat kein Happy End, denn wahre Liebe endet nie!"

 

So wird meine geliebte Shadow niemals vergessen werden.

Im September habe ich mir einen langen kleinen Traum erfüllt und meinen Herzhund unter der Haut verewigen lassen. Es ist unglaublich toll gelungen, jedes Detail stimmt und es ist einfach nur 1:1 meine Shadow.

 

Das restliche Jahr lassen wir nun hoffentlich ruhig ausklingen. Ich genieße die Zeit mit meinen Mädels (und Milo ;-) ) sehr.

Wir wünschen schon mal allen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr :-) 


27.11.2016

 

Und schon ist er da, der 1. Advent.

Nicht mehr lange und es ist Weihnachten.

Wir wollen all unseren Freunden und Bekannten, unseren Welpeneltern und allen Besuchern bei uns eine wunderschöne und ruhige Vorweihnachtszeit wünschen.

Genießt die Weihnachtszeit


14.11.2016

 

Wenn es die Zeit und das Wetter zu lässt sind wir momentan viel auf Fototour unterwegs.

Wir üben ganz fleißig um richtig tolle Bilder zu bekommen da ich ein Nebengewerbe in der Fotografie anstrebe :-) 

 

Meine Hunde sind natürlich meine aller besten Models und müssen für alles her halten ;-) 


07.11.2016

 

Langsam kommt der Winter näher und wir haben die letzten Sonnenstrahlen der letzten Wochen so oft es ging genutzt. So waren wir viel draußen unterwegs.

Dann waren wir vor einer Woche noch auf einem DogDance Turnier mit Easy und Milo. Easy fand den knisternden Lautsprecher etwas gruselig und so haben wir noch vor dem Start abgebrochen. Nachdem der Lautsprecher ausgeschaltet wurde sind wir noch mal zum spielen rein und das hat sie dann auch super gemacht. 

Milo hatte sehr viel Spaß und hat motiviert wie lange nicht mehr gearbeitet. Es hat echt spaß gemacht. 

Es war für uns nur ein Fun Turnier aber wir hatten sehr viel Spaß.

 

Genau einen Tag nach dem Turnier ist Easy läufig geworden und so ist sie jetzt gut eine Woche läufig.

Aktuell mitten in den Stehtagen aber Milo verhält sich sehr brav ruhig. Nur Easy ist etwas aufdringlich zu ihm. Natürlich sind die zwei nur unter strenger Aufsicht zusammen, ansonsten sind sie getrennt.

Easy wird natürlich nicht belegt und wird leer bleiben. Erst im Frühjahr (ca Mai) wird sie erneut belegt :-) 


17.10.2016

 

Nach langer Wanderpause waren wir gestern endlich wieder mal in den Bergen. Die Minis hatten großen Spaß, über 5 Stunden bergauf und bergab, quer Feld ein und einfach die Natur genießen. Wir haben ein paar echt tolle Plätze gefunden und die Zeit mit unseren Schätzen sehr genossen.

Sie machen einfach alle unglaublich viel Spaß.

Aber ich muss ehrlich gestehen, dass bei mir mehr und mehr der Wunsch nach einem großen Hund wächst. Die Zwerge sind grandios aber es fehlt einfach ein großer Hund :-( 



14.10.2016

 

Wir haben unser Zertifikat für die empfohlene Zuchtstätte.


26.09.2016

 

Unsere Welpen sind nun alle ausgezogen und haben ganz tolle Familien bekommen.

Ich freue mich sehr das mich die neuen Welpeneltern immer auf dem aktuellen Stand halten und mir immer wieder Bilder und Videos schicken. 

Allen Zwergen geht es super und sie entwickeln sich echt prächtig.

Bei uns ist nun wieder etwas ruhe eingekehrt, das Welpengehege ist längst weg und sonst ist es sehr ruhig geworden.

Easy schaut momentan mehr nach einem Nackthund aus, durch die Hormonumstellung hat sie ihre ganzen Fussel verloren und momentan schaut sie einfach nur schrecklich aus. Nach der nächsten Läufigkeit dürfte das aber wieder besser werden.

 

 


18.09.2016

 

Heute hat auch mein kleiner Schatz Atomic seine neue Familie kennen gelernt und kommt zu einer ganz tollen Familie mit Hundeerfahrung. Er ist dort auch nicht alleine, er hat 2 Kumpels zum spielen. Und wenn er sich eignet darf er auch Hundesportluft schnuppern.

Bis zum 23. darf er noch hier bleiben.

 

Somit haben alle meine Schätze ein ganz tolles Zuhause bei so tollen Menschen gefunden. Bei uns wird es dann wieder sehr ruhig werden.

Die Welpenstube wird also geschlossen. 

Der nächste Wurf ist für Anfang/Mitte 2017 geplant. Der Rüde ist bereits bekannt, es wird auf jeden Fall "schokoladig" :-) 


13.09.2016

 

Nach und nach verlassen mich nun meine Schützlinge. Heute ist der kleine Aramis (jetzt lustigerweise auch Cookie) zu Familie Sommer nach München gezogen.

Jetzt wird es immer ruhiger, nur noch mein kleiner Atomic ist auf der Suche nach seiner Familie.

Das Welpengehege wurde nun abgebaut und Atomic darf jetzt ganz normal mit im Rudel leben bis sein perfektes Zuhause gefunden ist.

Für ihn suche ich Menschen mit Hundeerfahrung die ihn altersgerecht körperlich und auch geistig auslasten können.

Mein kleiner Clown hat Power unter seinem Popo :-) 


08.09.2016

 

Leidenschaft und Hobby, Hunde/Welpen und die Fotografie.

Diese zwei Dinge will ich verbinden und so biete ich gegen eine freiwillige Spende ab sofort Welpenshooting´s für (Vereins) Züchter an. Wer Interesse daran hat darf sich gerne bei mir melden. Ich bin kein Profifotograf aber es macht mir einfach Spaß Welpen zu kuscheln und sie zu fotografieren.


04.09.2016

 

Die Zeit vergeht viel zu schnell, jetzt sind die Zwerge schon beinahe 11 Wochen.

Cookie hat sich super in seiner neuen Familie eingelebt, es geht im richtig gut.

 

Leider gibt es für Aramis und Atomic noch nicht die passenden Interessenten. Ich bekomme viele Anfragen aber entweder melden sich diese nicht mehr oder haben kein wirkliches Interesse oder wollen einfach nur den Preis drücken bzw. heißt es die Zwerge seien zu teuer.

Ein Hund aus kontrollierter Zucht wo die Eltern alle Untersuchungen usw haben kostet nunmal keine 200-300€.

Über das sollten sich mehr gedanken machen.

 

Aber wir haben Zeit, es wird die perfekte Familie für die Zwei kommen und wenn sie 4, 5 oder 6 Monate hier sind ist es auch kein Problem, sie laufen super im Rudel mit.


24.08.2016

 

Schwupp und schon sind die Zwerge schon wieder 9 Wochen jung. Wo bleibt nur die Zeit?

 

Da nun bald die Zeit zum Abschied nehmen kommt, habe ich unter A-Wurf für jeden Zwerg eine extra Seite eingerichtet und ich hoffe das mich die neuen Besitzer meiner Zwerge laufend mit Fotos und Berichten versorgen.

 

Wir genießen die Zeit mit unseren Zwergen bis zur Abholung jetzt noch in vollen Zügen. Sie haben sich einfach super entwickelt und sind bestens vorbereitet auf ihr neues Abenteuer.


18.08.2016

 

Gestern haben wir mit dem ganzen Rudel einen kleinen spontanen Ausflug zur Kiesgrube gemacht. Dort unten können die Hunde alle so unbeschwert und entspannt einfach nur laufen und spielen.

Auch die Zwerge waren natürlich dabei.

Alle hatten richtig viel Spaß und wir haben viele Bilder gemacht, und endlich auch mal ein ganz aktuelles Gruppenbild von unserer ganzen Bande.

Weitere Bilder gibt es unter A-Wurf


13.08.2016

 

Die Zwergenbande hatte wieder einen spannenden, anstrengenden und lehrreichen Nachmittag wo sie wieder viel gelernt haben.

Viele fremde Menschen, Kinder, fremde Umgebung, ein fremder Hund usw.

Wie nicht anders erwartet blieben die Zwerglein absolut unerschrocken in jeder Situation.

Toll sind sie meine Schützlinge.


12.08.2016

 

Unsere Zwerge waren zu Besuch bei den Chihuahuas von der Inntalsonne.

Eine Woche sind die anderen Welpen jünger aber sie haben sich so super verstanden, auch zwischen den Mamas gab es keine Probleme.

Am Nachmittag war dann die Wurfabnahme die alle Zwerge mit Bravur bestanden haben.

Alles bestens bei den Zwergen.

Und allmählich rückt die Zeit des Abschied nehmens immer näher.

Am liebsten würde ich alle behalten aber das geht natürlich nicht. Aber ich hoffe das ich von meinen kleinen Bärchen dann trotzdem immer wieder Bilder und/oder Videos im neuen Zuhause bekomme.


10.08.2016

 

"Hi Freunde ich bins der Anches.

Heute habe ich meine "für-immer-Familie" kennen gelernt. Sie haben ganz viel mit mir gekuschelt und sie sind echt super nett. Und ich glaube das kleine Mädchen wird eine ganz tolle Freundin für mich werden. Ich darf in ein paar Wochen mit gepackten Köfferchen nach Tirol ziehen. Unser Ziehfrauli sagt das ist ziemlich weit weg.

Unser Ziehfrauli ist jetzt schon traurig weil wir bald alle weg sein werden aber sie schaut das wir alle ganz tolle Plätze bekommen wo es uns gut geht.

Ich bin schon ganz aufgeregt auf mein großes Abenteuer aber meine Mama und meine Brüder werden mir ganz schön fehlen."


10.08.2016

 

Und schon ist wieder eine Woche rum und die Zwerge sind heute schon 7 Wochen.

Die Zeit vergeht so unglaublich schnell und langsam rückt die Zeit des abschied nehmen immer nähe.

Auch wenn bisher noch keiner unserer Zwerge seine Familie kennen lernen durfte aber wenn sie das Alter erreichen wo sie langsam ausziehen dürfen werden die Besuche häufiger.

Noch genießen wir aber die Zeit.

Wenn es das Wetter zu lässt sind wir den ganzen Tag draußen im Garten, am 12. ist es Zeit für die Wurfabnahme und Chipen und Impfen steht auch demnächst an.

Atomic unser Bommelchen hat als erster 1kg überschritten. Er ist der frechste und aktivste und er macht einfach nur Spaß.

Weitere Bilder und Infos zu unseren Bärchen gibt es unter A-Wurf


03.08.2016

 

Heute sind unsere Zwerge genau 6 Wochen.

Sie entwickeln sich nach wie vor bestens und man könnte ihnen den ganzen Tag nur zu schauen.

Wenn es das Wetter zu lässt verbringen sie den Großteil des Tages draußen im Garten wo es täglich neues zu entdecken gibt.

Gestern haben die kleinen den Wald kennen gelernt sowie fremde Hunde, groß und klein.

5 Stunden waren wir im Wald unterwegs, die Zwerge waren natürlich in der Transporttasche im Buggy und durften immer wieder mal raus wenn wir Pause gemacht haben.

Völlig unerschrocken haben sie alles erkundet.

In 6 Wochen dürfen sie schon in ein neues Zuhause umziehen aber bis jetzt sind noch alle 3 auf der Suche nach ihrem Zuhause.

Mehr Infos gibt es hier: "A-Wurf"


27.07.2016

 

Es ist viel passiert in den letzten Tagen, viel Aufregung um unsere Prinzessin Itschy.

Sie wurde am Samstag von einem größeren Hund gemaßregelt. Für jeden anderen Hund wäre das kein Problem gewesen aber leider nicht für Itschy. Sie ist sofort in Schockstarre gefallen. So schnell es ging sind wir in die Tierklinik gerast. Kurz bevor wir ankamen kam sie wieder zu sich. In der Tierklinik stellte sich heraus das sie einen schweren Schock hatte, eine Schocklunge, eine leichte Einblutung ins Auge sowie eine leichte deformation am Kehlkopf.

Aber Itschy lebte. Wir dachten nicht das wir es in die Klinik schafften.

Am Sonntag ging es ihr dann halbwegs gut. Am Montag Vormittag ist sie aber, weil sie kaum etwas gegessen hat, in den Unterzucker und da sie am Morgen bereits erbrochen hat bestätigte sich dann auch ein Schädel Hirn Trauma. Den ganzen Nachmittag hat sie dann mehrfach erbrochen so das wir uns entschieden haben noch mal in die Klinik zu fahren. Sie bekam eine Infusion. Da man bei ihr so schlecht einen Zugang legen kann sollte dieser erstmal bleiben bis Dienstag. Dienstag kam sie dann mit mir zur Arbeit und sie machte einen deutlich besseren Eindruck. Sie hat gefressen, getrunken und schaut schon deutlich mehr.

Ich hoffe sie bessert sich weiter hin und es muss nie wieder sowas passieren.

Dann zu den Welpen. Heute sind sie genau 5 Wochen jung.

Sie sind einfach traumhaft, tolles Wesen und tolle Fellfarben.

Sie lernen und entdecken täglich neues und heute gab es auch die erste "Fleischmahlzeit", es gab weißen Pansen und er hat ihnen super geschmeckt.

Wir hoffen sie entwickeln sich weiter so toll.

A-Wurf


19.07.2016

 

Die Zwerge wachsen und gedeihen prächtig. Aus der Wurfbox sind sie inzwischen ausgezogen da sie schon zu klein wurde, sie haben nun ihr eigenes eingezäuntes Reich im Wohnzimmer, die Decken um den Zaun sind auch weg damit sie live am Rudelleben teilnehmen können. Noch sind sie sehr wackelig auf den Beinchen weshalb es noch zu gefährlich ist sie mit den großen im Wohnzimmer laufen zu lassen. Aber Ende der Woche dürfen sie bestimmt schon mal den ein oder anderen Abend das ganze Wohnzimmer unsicher machen ;-) 

Im Garten finden sie es ganz toll beschränken sich aber noch auf ihr Reich auf der Decke. Die Wiese ist noch ein wenig gruselig ;-) 

Aber ich bin sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung.

Alles weitere zu den Zwergen findet Ihr hier: "A-Wurf"



13.07.2016

 

Heute sind unsere 3 Zwerge schon 3 Wochen jung.

Sie entwickeln sich super und der kleine Atomic hat als erster die 500g Marke geknackt ;-) 

Es werden eindeutig keine Minizwerge werden.

Sie versuchen schon zu spielen und machen die ganze Wurfbox unsicher. Die erste Entwurmung haben sie überstanden und auch die erste Welpenmilch Mahlzeit haben sie genüsslich geschlabbert. Sie sind einfach ein Traum.

 

Auch Mama Easy geht es bestens, sind findet es nur sehr langweilig in der Wurfbox aber sie kümmert sich rührend um die kleinen. Easy ist eine tolle Mama.


07.07.2016

 

Die kleinen durften gestern das erste mal unter Aufsicht für ca. eine Stunden in den Garten. Das Wetter war traumhaft und im Schatten auf der Decke haben sie sich sichtlich wohl gefühlt.


05.07.2016

 

Seit heute hat unsere Boy-Band die Äuglein geöffnet und dürfen somit Besuch empfangen.

Die kleinen sind alle top fit und machen mehr und mehr die Wurfbox unsicher :-) 

Nächste Woche dürfen sie dann das erste mal unter Aufsicht und natürlich wenn das Wetter passt, in den Garten. Morgen sind sie schon wieder 2 Wochen jung. Es macht einfach großen Spaß ihnen zuzuschauen, jeden kleinen Schritt mit zu verfolgen und zu sehen wie sie heran wachsen.

Mehr Bilder und Infos über die 3 gibt es hier: "A-Wurf"


Unser kleiner Schokoprinz Anches
Unser kleiner Schokoprinz Anches

29.06.2016

 

Die Zeit vergeht rasant, unsere Buben sind jetzt schon wieder eine Woche.

Sie entwickeln sich alle prächtig.

 

In 1-2 Wochen dürfen die Herrschaften dann auch Besuch empfangen :-) 

Weitere Infos zu den 3 Prinzen gibt es hier "A-Wurf"


Unser A-Wurf ist da.

Mehr darüber unter "A-Wurf"


18.06.2016

 

Weil man immer wieder vom Leid der Vermehrerhunde hört, habe ich mich entschieden eine eigene Rubrik dafür zu machen um die Leute darauf aufmerksam zu machen.

Es ist mir ein großes Anliegen Menschen vor dem Welpenhandel zu warmen. So leid einem die Welpen tun, man soll nicht aus Mitleid kaufen damit fördert man nur die weitere Produktion von mehr Welpenleid.

Schaut auf die Seite "Billigwelpen"


17.06.2016

 

Es steht fest :-) 

Wir erwarten 4 kleine Wunder.

Das Bild ist sehr schlecht da ich es nur abfotografiert habe, habe es daher etwas bearbeitet das man es bissl besser sehen kann.

 

Aber es ist ganz klar, man sieht ganz deutlich 4 kleine Zwerge, die Wirbelsäule von einem versteckt sich hinter der von Easy aber dafür sieht man das Köpfchen :-)

 

Jetzt kann ich mich auf 4 kleine Zwerge einstellen und weiß im Notfall bescheid falls eines nicht raus will.

 

Wir haben also Endspurt und wir freuen uns schon sehr auf die kleinen Wunder.

 

Aber langsam habe ich den Verdacht, dass Milo an der Viererbande "schuld" ist.

Milo ist bereits Papa von 4 Würfen und bei ALLEN 4 Würfen waren es immer 4 Welpen. Und immer waren die Würfe überwiegend Mädelslastig :-) 

Jetzt wird er also erneut vierfacher Papa, mal schauen ob er wieder mehr Mädels als Buben schafft ;-) 


 05.06.2016 

 

Easy´s Bäuchlein entwickelt sich prächtig, mehr dazu im Trächtigkeitstagebuch.

 

Die kleine Zoe hat nun auch ihren eigenen Bereich bekommen, sie hat sich super eingelebt und mischt das ganze Rudel ein wenig auf.

Itschy war anfangs absolut nicht begeistert von ihr aber jetzt wo Easy nicht mehr in der Lage ist wilde spiele mit Itschy zu spielen hat sich Itschy mit Zoe angefreundet und nun geben die zwei vor allem im Garten richtig vollgas. Die zwei schenken sich nichts und verstehen sich echt toll.


23.05.2016

 

Dieses Bild entstand am 18.05.2016.

Selbst ich denke, dass Shadow neben Milo liegt. Dieser Blick, das Gesicht. Ganz wie Shadow oder auch, ganz wie die Mama.

Richtig, das ist Kira, Shadow´s erstgeborene Tochter.

9,5 Jahre jung und ein Gesicht wie Shadow.

Nach vielen Jahren haben wir sie endlich wieder getroffen und es war unglaublich schön und emotional für mich. Shadow fehlt mir einfach immer noch ganz unglaublich, jeden Tag denke ich an sie :-( 

 

Auch bei Easy tut sich nun immer mehr, das Bäuchlein wächst und wächst nun langsam immer mehr. Mehr dazu im Trächtigkeitstagebuch


11.05.2016

 

Ich glaube ich kann zu 90% sagen das Easy trächtig ist. 

Sie benimmt sich richtig schwanger, schläft viel, will nur kuscheln und seit gestern kommt auch die Morgenübelkeit dazu.

Auch ihre Zitzen werden langsam größer.

 

Easy bekommt jetzt mehrere kleine Mahlzeiten am Tag um gegen die Übelkeit vorzubeugen.

 

Wir haben jetzt Tag 17 nach dem ersten Deckakt und mir kommt es so vor als wäre da schon ein kleines Bauchi aber das kann auch sein das ich es mir nur einbilde ;-) 

 

Es bleibt weiter spannend aber ich bin ganz zuversichtlich :-) 

 

Den ganzen Verlauf der Trächtigkeit könnt ihr im "Trächtigkeitstagebuch" mit verfolgen :-) 


25.04.2016

 

1. Kommt es anders und 2. Als man denkt 🙈

Wir haben unsere Wurfplanung geändert.

Grund dafür ist, dass wenn Easy im Oktober gedeckt wird, die Welpen im Dezember kämen und gerade für so kleine Hunde ist die Sozialisierung im Winter echt mies.

Da sich Easy bei der jetzigen läufigkeit mehr als souverän zeigt hab ich ihre Züchterin um ihre Meinung gebeten und da auch sie Easy sehr gut kennt hat sie auch gemeint sie ist reif genug.

Und da es doch sehr kurzfristig für den geplanten rüden war und sie Milo ja dich schon kennt, wurde sie heute von meinem Milo gedeckt 💖💞

Wenn also alles klappt erwarten wir den A-Wurf bereits im Juni

 


11.04.2016 

 

Am Sonntag (10.04.) waren wir in Laberweinting auf der Ausstellung.

Milo und Easy haben jeweils immer die Bestnote V1 erhalten und haben sich beide ganz toll im Ring gemacht.

Ich bin sehr stolz auf meine 2 Zwerge.

Easy ist das erste mal in der offenen Klasse gelaufen. Aber da sie mein kleiner Knallkopf ist war ihr das zu langweilig und sie hat immer wieder Tricks angeboten, allen voran natürlich ihr geliebtes "Bitte, Bitte" ;-) 

 

Milo hat außerdem seine Körprüfung mit Bravur bestanden und hat die Bestnote 1A erhalten.

 

Milo ist nun also auch gekört  und steht geeigneten Hundedamen zum decken zur Verfügung. 


10.03.2016

 

Für April haben wir uns gerade für die erste Ausstellung in diesem Jahr angemeldet. Bis da hin ist Easy 15 Monate und darf in der offenen Klasse mit laufen.

Leider hat sie heute beim Gassi gehen dank einem fremden Hund, der sie mehrere 100m gehetzt hat, wieder einen großen Rückschritt gemacht was fremde Hunde an geht. 

Ich hoffe wir bekommen das bis zur Ausstellung in einem Monat wieder hin.

Ansonsten geht es uns allen gut, Easy lernt brav neue Tricks aber ihr Lieblingstrick ist das Männchen, dass sie drinnen und draußen wie man sieht sehr zuverlässig zeigt :-) 

Milo macht momentan Urlaub bei meiner Freundin, weil Itschy läufig ist, Easy dürfte es demnächst auch sein und Tamina, die Hündin meiner Freundin ist ebenfalls bei uns weil sie läufig ist.


22.02.2016

 

So ganz langsam lässt sich der Frühling bei uns blicken.

Den Hunden geht es super und sie genießen lange Spaziergänge alleine oder mit Freunden.

Ich liebe die ganze Mäusebande so sehr. Sie sind ein perfektes Rudel mit ein paar Ecken und Kanten ;-) 


01.02.2016

 

Mit Freude können wir verkünden, dass die kleine Easy mit Bravur  die PL Untersuchung bestanden hat (0/0) und ebenfalls hat sie die ZTP bereits bestanden.

Unsere einzige "Auflage" ist, dass ein "Quadratischer" Rüde gewählt wird da Easy recht lang ist ;-) 

Aber ich denke das bekommen wir hin.

 

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr und fiebern nun dem ersten Wurf entgegen.

Dieser dauert zwar noch aber es muss auch noch so viel erledigt werden.

Die Wurfbox muss noch gemacht werden, wir haben noch nicht das optimale Futter gefunden usw.

Wir werden das Jahr bis es soweit ist noch nutzen um uns außerdem noch einmal genau über den Trächtigkeitsverlauf und den Geburtsvorgang zu informieren (auch wenn ich schon mehrfach "Hebamme" war). 

Aber man lernt ja nie aus :-)


04.01.2015

 

Wir wünschen erstmal allein ein schönes und glückliches, gesundes neues Jahr.

Wir haben alle den Jahreswechsel gut überstanden.

Seit 2.1. ist nun Easy auch wieder 1 Jahr und ich bin nach wie vor mehr als zufrieden mit ihrer Entwickelt.

Manche sagen sie ist zu lange und hat zu kurze Beinchen aber ihr Charakter, ihre fröhliche Art und freundliches Wesen machen das wieder gut. Und wenn  das Fell mal fertig entwickelt ist sieht man es eh nicht mehr so stark ;-)


02.01.2015

 

Happy Wurftag mein süßes Träumchen. Jetzt ist sie schon 1 Jahr jung und sie hat sich einfach traumhaft entwickelt. Ihren unglaublich tollen Charakter hat sie ganz von der Mama. Den frechen Blick und den Blödsinn im Kopf hat sie ganz vom Papa ;-) Bleib so wie du bist meine kleine Easy, du bist was ganz besonderes!!!


22.12.2015

 

Wir haben jetzt 2 Tage vor Weihnachten und das Wetter ist nicht für Weihnachten zu begeistern.

Bei Sonnenschein und angenehmen 15° haben wir heute wenigstens für ein klein bisschen Weihnachtsstimmung gesorgt.

Die 3 waren zwar etwas genervt aber haben trotzdem schön mit gemacht. Und schon fast eine "Menschenmenge" hat uns von weitem zu geschaut.

Belohnt wurden die 3 dann noch mit einem schönen Spaziergang wo sie nach Herzenslust laufen und spielen konnten.


17.11.2015


Am WE hatten wir Chihuahua Besuch.

Easys Mama Hanni war da und auch ihre Oma Biene und deren Schwester Corry. Außerdem war Easy´s kleiner Halbbruder Ivo (jetzt Teddy) auch zu Besuch.

Alle haben sich super verstanden wie immer und Mama Hanni kümmert sich nach wie vor ganz rührend um Töchterchen Easy.


Außerdem wird aktuell gerade die Homepage überarbeitet, Daher kann es sein das die ein oder andere Seite noch nicht ganz stimmig ist ;-) 


12.11.2015

 

Wir genießen momentan das tolle Herbstwetter und meinen Urlaub, der voll und ganz den Hunden gehört ;-) 

 

Easy hat ihre erste Läufigkeit nun auch überstanden und Milo ist wieder daheim.

Die Minis lieben es durch das Herbstlaub zu flitzen und neues zu entdecken.

Easy´s Unsicherheit bei fremden Hunden bessert sich nun auch langsam. Da sie die Läufigkeit nun überstanden hat können wir jetzt auch wieder zur Hundeschule gehen zum üben.


02.11.2015

 

Heute ist Easy genau 10 Monate jung, seit einer Woche ist sie läufig und wird langsam eine kleine Dame.

Nach wie vor bin ich mehr als begeistert von ihr, sie entwickelt sich großartig und ich bin sehr stolz darauf diese kleine Maus mein eigen nennen zu dürfen. 

Mein kleines Träumchen.

Neue Bilder von ihr gibt es in ihrer Galerie "Easy von der Inntalsonne"


24.10.2015

Heute waren wir beim 1. Int. DogDance Turnier in Passau auf der Messe "Mein Hund"

Beide Zwergis waren richtig toll. Wir sind nur in der Fun Klasse gestartet. Milo hatte wieder so viel Spaß wie lange nicht mehr, daher darf er mindestens noch 1 Jahr in der Fun Klasse starten.

Easy ist ja momentan etwas "überängstlich" vor allem in fremder Umgebung und vor allem wenn dann auch noch fremde Hunde da sind.

Sie hat sich ein paar mal erschrocken aber sogar im Schreck hat sie noch mit gemacht und hat all ihren Mut zusammen genommen und weiter gemacht.

Der Teppich roch etwas verlockend aber das macht nix. Milo und Easy waren großartig und ich bin richtig stolz auf sie.

Hier geht es zu den Videos: "Videos"


08.10.2015

Es wird langsam Herbst und wir genießen unsere Spaziergänge mit dem Freizeitrudel.

Die Hunde haben großen Spaß durch das Laub zu flitzen und genießen lange Spaziergänge sehr.


04.10.2015


Wir waren in Laberweinting auf einer Ausstellung mit großem Erfolg.

Milo hat wieder Bestnote V1 bekommen und er gewann Best in Class und Best in Show, außerdem gewann er Vereinsintern nochmal Best in Class.

3x der 1. Platz für meinen Traumprinzen 


Da Easy leider immer noch viel Angst vor fremden Hunden hat (wir arbeiten daran) lief sie mit allen nur mit eingekniffener Rute ihre Runden. Sie fühlte sich nicht wohl und sie war dann auch ganz froh wieder aus dem Ring zu können.

Ganz anders verhält sie sich wenn sie den Ring für sich alleine hat. De läuft sie stolz ihre Runden mit viel Spaß.

Sie hat bei der Einzelbewertung jeweils Bestnote SG1 in ihrer Klasse bekommen.


Ich bin stolz auf meine beiden, sie machen das echt super 


01.10.2015


Der Herbst kommt mit großen schritten näher und wir genießen die letzten Sonnenstrahlen.

Die Hunde sind momentan alle besonders brav und machen einfach nur noch Spaß.

Es ist einfach ne absolut tolle Bande 


21.09.2015


Am 19.09. fand das erste Welpentreffen der Chihuahuas von der Inntalsonne statt.

Es waren fast alle da. 

7 Hunde von 2014 und alle 7 vom Januar 2015.

Es ist unglaublich schön die Entwicklung der einzelnen Hunde zu sehen. Alle haben sich so klasse gemacht und einer ist hübscher wie der andere. Die Hunde haben sich alle super verstanden nur die Rüden mussten teils in "Einzelhaft" da ein paar Damen läufig waren ;-)

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr wenn das nächste Welpentreffen ist.


Am 20.09. waren wir dann in Passau auf einem Anti-Jagd-Seminar. Milo, Kimba und Easy haben das super gemacht, auch wenn Milo bereits Mittag ziemlich satt war und eigentlich keine Lust mehr hatte ;-) 

Brav warens und wir haben super viel gelernt, jetzt müssen wir das ganze nur noch umsetzen :-) 


01.09.2015

Die kleine Easy war das erste mal am Meer.

Ganz spontan bin ich mit Easy und meiner Schwester für ein WE nach Italien gefahren.

Wellen und Wasser findet sie gruselig, Sand zum panieren dagegen ist richtig klasse ;-) 


Easy ist jetzt bald 8 Monate und hatte leider immer noch 3 doppelte Zähne und genau den dreien ging es heute an den Kragen.

Bei Easy wurden heute die Milchzähne gezogen. Ein Zahn musste heraus geschnitten werden weil der so fest saß. Aber Fräulein 400 Volt war das alles egal, gleich als sie daheim war hat sie wie immer ans fressen gedacht...

Ihr geht es super und alles ist bestens :-) 


24.08.2015

 

Lange nichts gehört. 

Die Hitzewelle ist vorbei und wir genießen wieder richtig schöne und lange Spaziergänge.

Die Ausstellung in Reisbach war sehr erfolgreich, mehr dazu hier "Ausstellungen"

 

Itschy ist nach ihrem fast 3 wöchigem "Läufigkeitsurlaub" nun auch endlich wieder zuhause.

Gestern haben wir im Schlammloch Bilder gemacht, Itschy und vor allem Easy hatten großen Spaß :-)